3.5 Medienkompetenz

Für das Thema "Medienkompetenz" sind 3 Kurse erstellt worden, die gemeinsam mit der Anfertigung eines Reports und einer mündlichen Prüfung einen Workload von 150h abbilden.


5-Credit-Point-Äquivalent[]

Den Teilnehmenden wird die Möglichkeit gegeben, eine Hausarbeit anzufertigen oder weitere interaktive Inhalte für den MOOCs zu erstellen, um den Kurs so mit einem 5-Credit-Point-Äquivalent, ausgestellt von der Technischen Hochschule Lübeck abzuschließen.

Folgende Hinweise wurden im Kurs kommuniziert:

Hinweis

Für das Hochschulzertifikat sind zwei Teilleistungen nötig:

  1. Alle drei Kurse aus der Reihe "Medienkompetenz" müssen belegt und erfolgreich abgeschlossen werden. Der erfolgreiche Abschluss der Kurse wird mit den automatisch generierten Teilnahmebescheinigungen für jeden Kurs nachgewiesen.
  2. Zudem muss eine der nachfolgende Leistungen erbracht werden:
    • Erstellen einer schriftlichen Hausarbeit zu einer Fragestellung mit Bezug zu Themen des Kurses: Das Thema ist vorab mit den Prüfenden abzustimmen. Die formulierte Fragestellung soll anhand einer Recherche wissenschaftlicher Literatur zum Thema erörtert werden. Eigene empirische Untersuchungen (z. B. anhand einer Interviewstudie oder Befragung) sind nicht erforderlich, aber möglich. In diesem Fall kann die empirische Studie den Schwerpunkt der Ausarbeitung bilden. Der Umfang der Ausarbeitung sollte etwa 30.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) umfassen.
    • Erstellen eigener interaktive Inhalte für den MOOC, die die bisherigen Themen und Inhalte ergänzen oder erweitern: Das konkrete Thema ist vorab mit den Prüfenden abzustimmen. Denkbar ist eine Umsetzung in Form von Videos, Quizzes, interaktiven Grafiken u. v. m. Als Grundlage sind wissenschaftlich fundierte Informationen heranzuziehen. Teil der Abgabe ist zudem eine kurze Dokumentation der gewählten Herangehensweise, Umsetzung und Quellen. Die zu erstellenden Inhalte sind unter einer freien Lizenz (CC0, CC BY oder CC BY-SA) freizugeben.

Wenn alle Bedingungen erfüllt werden, beträgt der Workload der drei Kurse insgesamt 150 Stunden und entspricht damit dem Workload eines 5-ECTS-Studienmoduls.

European Credit Transfer System